Visitenkarten mit Heißfolienprägung


Werten Sie Ihre Visitenkarte durch eine Heißfolienprägung auf. Bei diesem Veredelungsverfahren werden mittels Druck und Hitze metallisch-schimmernde Folien auf das Trägermaterial gepresst. Motivteile erscheinen somit nicht nur glänzend, sondern auch haptisch etwas vertieft. Mittlerweile gibt es eine riesige Anzahl von Farben, Mustern oder Folieneffekten. Vor allem dickere, voluminöse Papiere eignen sich besonders gut zur Heißfolien-Veredelung. Diese dekorative Aufwertung Ihrer Visitenkarte wird bei Ihren Kunden einen prägenden Eindruck hinterlassen.