Finde deine Zielgruppe!

Der Duden schreibt: Eine Zielgruppe ist eine Gruppe von Personen mit vergleichbaren Merkmalen, die gezielt mit etwas erreicht werden sollen.

Der Absatz stagniert, die Verkaufszahlen sinken, die Auftragsbücher sind leer und die Nachfrage ist rar. Die Wahrscheinlichkeit in so einer existentiellen Situation einen kühlen Kopf zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist eher gering. Man reagiert panisch in der Hoffnung, die Katastrophe abzuwenden. Die Bestandskundenpflege und die Gewinnung von Neukunden sind in der jetzigen wirtschaftlichen Situation von besonderer Bedeutung.
Der Artikel soll denjenigen eine kleine Hilfestellung sein, die sich keine teuren Strategen leisten können oder auch wollen.

Lockangebot

Für den Geschäftserfolg ist es unerlässlich zu wissen, wer seine Zielgruppe ist. Die Zielgruppenanalyse ermöglicht eine zielgenaue Ansprache und ist die Grundlage für kundenorientierte Maßnahmen.

Sie müssen wissen:
Wer ist Ihre Zielgruppe, was ist mein Alleinstellungsmerkmal bzw. welcher Aspekt verschafft mir einen Wettbewerbsvorteil und welche Probleme, Wünsche und Bedürfnisse hat meine Zielgruppe.
Wenn all diese Fragen geklärt werden konnten, können Sie mit gezielten Werbemaßnahmen, zugeschnitten auf die jeweilige Zielgruppe (eventuell gibt es mehrere), beginnen.

Ermittlung der Zielgruppe:

Im B2C-Markt (Business-to-Consumer)
Kommunikation zwischen Unternehmen und Privatpersonen
» demografische Merkmale (Alter, Geschlecht, Familienstatus, Wohnort usw.)
» sozioökonomische Merkmale (Bildungsstand, Gehalt, Beruf usw.)
» psychografische Merkmale (Einstellung, Motivation, Meinung usw.)
» Kaufverhalten (Preissensibilität, Kaufreichweite usw.)

Im B2B-Markt (Business-to-Business)
Kommunikation zwischen mindestens zwei Unternehmen
» organisatorische Merkmale (Unternehmensgröße, Unternehmensstandort,
Marktanteil usw.)
» ökonomische Merkmale (Finanzen, Liquidität, Bestände usw.)
» Kaufverhalten des Unternehmens (Lieferantentreue, Kaufzeitpunkt usw.)
» personenbezogene Merkmale oder Charakteristika der Entscheidungsträger
(Informationssammlung, Zeitdruck, innovationsfreudig usw.)
Quelle Wikipedia

Die Datenerhebung ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Zielgruppe genauer zu selektieren. Fragen Sie Ihre Kunden beim Einkauf oder der Bestellung nach dem Alter, der PLZ oder notieren Sie sich das Geschlecht. Sie können auch einen Fragebogen erstellen und von jedem Kunden ausfüllen lassen.
Die Inhalte könnten sein: Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden, sind Sie mit unserer Leistung zufrieden usw.. An dieser Stelle bzw. nach der Selektierung kann man zu der Erkenntnis kommen, dass man unter Umständen mehrere unterschiedliche Zielgruppen (mit unterschiedlichen Bedürfnissen) ansprechen und jeweils unterschiedliche Strategien entwickeln muss. Überlegen Sie sich hier, welche konkreten Vorteile ein Kunde hat, wenn er mit Ihnen zusammenarbeitet. Gemeint sind in diesem Zusammenhang besonders die Alleinstellungsmerkmale.

Beispiel für eine sehr konkrete Zielgruppendefinition:
Die Zielgruppe für Beamer in Deutschland umfasst geschlechtsneutral internationale Marktteilnehmer im Alter von 28 bis 48 Jahren mit einem verfügbaren Jahreseinkommen ab ca. 20.000 Euro, die vorwiegend beruflich als Weiterbilder tätig sind, im häuslichen Bereich gesteigerten Wert auf hohe Darstellungsqualität von Video- oder Fernsehdarstellung legen, im gastronomischen Bereich als Pächter bzw. Eigentümer einer Schankstelle Gäste betreuen, sowie gewerbliche Abnehmer in vorgenannten Bereichen und Hotels ab drei Sterne Kategorisierung. Geografisch kann eine erhöhte Präsenz in Ballungszentren angenommen werden
Quelle Beispiel: Wikipedia

Fazit: Wer sich täglich mit der eigenen Idee beschäftigt, verliert den Blick für das Wesentliche und redet kompetent an der Zielgruppe vorbei.

Viel Erfolg beim Bestimmen Ihrer Zielgruppe!

Bildquelle: Fotolia


Zurück

Aktuelle Projekte

...

FANSHOP 1. FFC Turbine Potsdam

Wir begleitet den 1. FFC Turbine Potsdam schon seit vielen Jahren insbesondere im Bereich der
Print- und Textildruckerzeugnisse, als Geschäftspartner und Sponsor. Unteranderem sind wir für den
Satz, den Druck und die Weiterverarbeitung des Stadionmagazins verantwortlich und für die Trainings-
und Spielausrüstungen der Mannschaft.

Unsere Philosophie

Bei uns stehen der Kunde und seine Wünsche bei der Erstellung individueller Druckprodukte im Mittelpunkt. Wir besprechen mit Ihnen, wie wir Ihre Wünsche unter der Beachtung des Kosten/Nutzen-Effektes am sinnvollsten umsetzen können und verlieren dabei Ihr Corporate Design nie aus den Augen.

Damit das neue Design für Ihre Drucksachen nicht nur die Augen anspricht, bieten wir verschiedene Veredelungsmöglichkeiten, so dass man das Ergebnis auch fühlen kann. Wir geben jedem Papier Ihre ganz eigene Note. Sei es durch eine spezielle Veredelung, ein ausdrucksfähiges Design, eine Prägung Ihrer Unternehmensbroschüre oder durch das Stanzen Ihres Logos. Unsere erfahrenen Kundenberater entscheiden gemeinsam mit Ihnen, wie Ihr Druckprodukt sein ganz besonderes Etwas bekommt.

Anschrift
Graf-von-Zeppelin-Str. 10a
14974 Ludwigsfelde
Deutschland
Telefon/Fax/E-Mail
E-Mail: info@mediengruppethiel.de