Teamveranstaltungen sind gut für das Miteinander

"Mit den Arbeitskollegen verbringt man mehr Zeit als mit der eigenen Frau" - das hört man immer wieder und diese These ist auch nicht an den Haaren herbeigezogen.

Gerade deshalb ist es wichtig, dass man während der Arbeitszeit kollegial miteinander umgeht. Natürlich gehören - wie in jeder Beziehung - auch Konflikte dazu. Aber genau diese bringen einen selbst und die Firma voran und schweißen auch das Team zusammen.

Panorama_zebra_klein

Es gibt zahlreiche teambildende Maßnahmen, um das Miteinander zu fördern. Klettergarten, Drachenboot fahren, Draisine fahren - das alles sind tolle Möglichkeiten, die Kollegen auch mal persönlicher kennen zu lernen. Mal über Dinge zu reden, über die man während der Arbeit keine Zeit hat.

Auch wir von der Druckerei Thiel finden, dass es wichtig ist, die anderen Kollegen besser kennen zu lernen. Deshalb veranstalten wir immer wieder kleine, einfache aber doch sehr effektive teambildene Maßnahmen.

1264029_590737987631939_577183081_o

Anfang September waren wir beispielsweise in Stahnsdorf und sind dort zuerst ein bisschen zusammen gerudert und haben danach gemeinschaftlich bis in die Abendstunden gegrillt, gequatscht und Spaß gehabt. Das Schöne daran war, dass man sich außerhalb des Arbeitsplatzes getroffen hat und den ein oder anderen, mit dem man im Arbeitsalltag nicht so viel zu tun hat, viel näher kennen gelernt hat. In dem Fall: Sinn erfüllt!

Nigi

Eine andere Variante, die wir jetzt eingeführt haben, ist, dass sich ein Mal im Monat 2-3 oder auch 4 Mitarbeiter zusammen um das Mittagessen kümmern. So gab es z.B. schon etwas frisch Gekochtes, Sushi als leckeres Fastfood und am vergangenen Freitag haben wir Sandwiches gegessen (siehe Bild oben).

Als Turbine Potsdam in der vergangenen Woche das erste Spiel der jungen Champions League Saison gewonnen hat, haben sich unsere Kolleginnen spontan entschlossen, gemeinsam Glückwünsche an die TORbienen aus Potsdam zu schicken. Ein gemeinsames Foto wurde gemacht und per Facebook an die Pinnwand von Turbine gepostet. Auch wenn man es nicht auf den ersten Blick erkennt, aber auch das stärkt das Team und sorgt für positive Grundstimmung.

Das Ziel aller Aktionen ist dabei immer klar:

Das Team soll im Ganzen gestärkt werden und jeder Einzelne soll sich noch mehr mit dem Unternehmen identifizieren. Denn wer voll hinter dem eigenen Unternehmen steht, arbeitet auch effektiver und effizienter, weil man die Firma voran bringen will.

herzlichen_glueckwunsch_fb_klein


Zurück

Aktuelle Projekte

...

FANSHOP 1. FFC Turbine Potsdam

Wir begleitet den 1. FFC Turbine Potsdam schon seit vielen Jahren insbesondere im Bereich der
Print- und Textildruckerzeugnisse, als Geschäftspartner und Sponsor. Unteranderem sind wir für den
Satz, den Druck und die Weiterverarbeitung des Stadionmagazins verantwortlich und für die Trainings-
und Spielausrüstungen der Mannschaft.

Unsere Philosophie

Bei uns stehen der Kunde und seine Wünsche bei der Erstellung individueller Druckprodukte im Mittelpunkt. Wir besprechen mit Ihnen, wie wir Ihre Wünsche unter der Beachtung des Kosten/Nutzen-Effektes am sinnvollsten umsetzen können und verlieren dabei Ihr Corporate Design nie aus den Augen.

Damit das neue Design für Ihre Drucksachen nicht nur die Augen anspricht, bieten wir verschiedene Veredelungsmöglichkeiten, so dass man das Ergebnis auch fühlen kann. Wir geben jedem Papier Ihre ganz eigene Note. Sei es durch eine spezielle Veredelung, ein ausdrucksfähiges Design, eine Prägung Ihrer Unternehmensbroschüre oder durch das Stanzen Ihres Logos. Unsere erfahrenen Kundenberater entscheiden gemeinsam mit Ihnen, wie Ihr Druckprodukt sein ganz besonderes Etwas bekommt.

Anschrift
Graf-von-Zeppelin-Str. 10a
14974 Ludwigsfelde
Deutschland
Telefon/Fax/E-Mail
E-Mail: info@mediengruppethiel.de